Athletin oder Athlet bei TOUGH’N’ROUGH zu sein ist nichts für dich? Du wärst aber trotzdem gerne dabei? Perfekt, denn das Finale von TOUGH’N’ROUGH braucht dich als Staff. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten von Jobs, für jeden und jede ist etwas dabei 😉

Unser Finale am 12. September 2020 im Athletik Zentrum St. Gallen wird nur dank unseren Helferinnen und Helfern möglich sein. Als Staff bist du ein wichtiger, entscheidender Teil des ganzen Events. Wir haben verschiedene Möglichkeiten für dich, und du kannst bei der Anmeldung deine drei Prioritäten angeben.

Verschiedene Jobs – für alle etwas
Die Einsatzdauer variiert je nach Job. Aufbau und Check-in beginnt bereits am Freitag, Abbau am Samstagabend bis Sonntagmittag. Alle anderen Einsätze finden am Samstag, dem Tag des Events statt.

  • Allrounder: hilft, wo es ihn oder sie gerade braucht
  • Aufbau, Abbau: Aufbau des Materials vor dem Event und Abbau danach
  • Check-in und Area Management: Anmeldung der Teams vor dem Event, Verantwortung für Warm-up Area und Ansprechperson für die Teams am Event
  • Equipment: Aufbau des Materials für die WODs am Event
  • Judge: Ausführung der Movements im Auge haben, zählen und Zeit nehmen
  • Scoring: Eintragen der Scores, Leaderboard aktuell halten

Daniela Bussmann

Bei Fragen ist Dani für dich da.

daniela@toughandrough.ch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s